theriseofthesleepwalkers

ein interkulturelles Kunst- und Bildungsprojekt

The rise of the sleepwalkers

Vorstellung des Kultur- und Kunstprojektes:

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bin freischaffender Künstler in darstellender Malerei, wohnhaft in Dresden ( *1983, Karl-Marx-Stadt/Sachsen).

Am 29. November 2015 werde ich für die NGO Mavuno, in der in Kagera Region / Tansania im Auftrag des deutschen Vereins „Marfiki wa Afrika“ (mit Sitz in Freising / Bayern) an der dortigen Mädchen-Sekundarschule ein Projekt gestalten.
Das Thema der künstlerischen Arbeit lautet: Erhalt der Werte und Wurzeln, positiv gemeinsam, unabhängig von Ethnie und Status als Gemeinschaft handeln und Verantwortung tragen – Wir sind eine Familie!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Warum eine Sekundarschule für Mädchen in Kagera?
Die Region als Flüchtlingsgebiet der Nachbarländer im Nord-Westen Tansanias ist eine Region mit besonderem Entwicklungsbedarf – auch und vor allem was die Bildung der Mädchen und Frauen betrifft. Es gibt viele Aids-Waisenkinder, die keine finanzielle Unterstützung und sozialen Halt haben. Deshalb werden diese Mädchen nicht selten auf dem Schulweg Opfer von Vergewaltigungen und daraus folgend schwanger. Eine Mutter darf in Tansania laut Schulrecht keine Schule mehr besuchen. In Zusammenarbeit mit „Ingeneure ohne Grenzen“ e.V. wurde 2014 eine Schule geschaffen, die Bildung und Schutz der Mädchen, Waisenkinder und auch körperbehinderter Kinder nachhaltig fördert. Nur gebildete Frauen haben die Möglichkeit etwas in ihrem Land zu verändern und bewirken zu können und es an die nächste Generation weiterzugeben.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Bereits im Februar 2014 war ich in Eldoret/Kenia und habe in Zusammenarbeit mit der Kip Keino Foundation ein Projekt mit ähnlichem Schwerpunkt an der dortigen Highschool umgesetzt.

Weitere Informationen und eine Dokumentation meiner Arbeit finden Sie auf dieser Seite oder unter folgenden Link: https://mariankretschmer.wordpress.com/category/project-kip-keino-foundation-2014/

Falls Ihrerseits Interesse an meiner Arbeit besteht, können Sie mich erreichen per E-mail: m.kretschmer@thenextart.de oder direkt per Telefon: +49 176 203 528 64

Liebe Grüße
Marian Kretschmer

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
WerkeBsp
Partner:

http://www.marafiki.de/

http://www.mavunoproject.org/

http://www.ingenieure-ohne-grenzen.org/de/Regionalgruppen/Berlin/Projektpartner

https://mariankretschmer.wordpress.com/

https://www.facebook.com/pages/Marian-Kretschmer/137745829651575

Flyer_DIN_Front_web

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: